BRANDSCHUTZ

Für alle am Bau beteiligten Berufsgruppen ist das Supplement BRANDSCHUTZ in öffentlichen und privatwirtschaftlichen Gebäuden eine wichtige Informationsquelle.

Jährlich bieten wir mit der Februar- und August-Ausgabe unseres BRANDSCHUTZ-Supplements, mit einer Gesamtauflage von 84.000 Exemplaren das spezielle redaktionelle Umfeld mit breiter Zielgruppenabdeckung!
Das BRANDSCHUTZ-Supplement erreicht über die Trägertitel DBZ Deutsche Bauzeitschrift, Bauwelt, BundesBauBlatt, tab Das Fachmedium der TGA-Branche, Bauhandwerk und FACILITY MANAGEMENT alle relevanten Entscheiderzielgruppen: Architektur- und Planungsbüros, Bauplanungabteilungen in Industrie und Behörden, Ingenieurbüros der technischen Gebäudeausrüstung, Handwerksbetriebe, Bauträger und Wohnungsbaugesellschaften, Bau-/Gebäudemanagementabteilungen in Industrieunternehmen, Handel, Banken, Kliniken, Hotels und Kommunen sowie Projektentwickler.

Dieses Supplement ist folgenden Trägertiteln zugeordnet:

Bauwelt , bauhandwerk , DBZ Deutsche Bauzeitschrift , BundesBauBlatt , FACILITY MANAGEMENT , tab Das Fachmedium der TGA-Branche

zum PDF-Download BRANDSCHUTZ 2/15