DBZ Deutsche Bauzeitschrift

Seit ihrer Gründung im Jahr 1953 hat sich die DBZ Deutsche Bauzeitschrift zu einer der meistbeachteten und unabhängigen Architekturfachzeitschriften entwickelt.

Mit den Schwerpunktbereichen ARCHITEKTUR, BAUTECHNIK und PRODUKTE wird sie jeden Monat neu dem Wunsch von Architekten und Bauingenieuren nach praxisnaher Unterstützung bei der Lösung der täglichen Arbeitsaufgaben gerecht. Ein umfassendes Themenspektrum deckt dabei alle relevanten Segmente der Hochbauplanung ab.

Dieses Magazin enthält folgende Supplements:

BRANDSCHUTZ , COMPUTER SPEZIAL

www.dbz.de