Produktportfolio

Der Bauverlag ist einer der größten Fachinformationsanbieter für Architektur und Bauwesen, der mit seinem Fachzeitschriften-Portfolio alle relevanten Zielgruppen abdeckt - von der Planung einschließlich der technischen Gebäudeausrüstung, über das Bewirtschaften von Immobilien, der Rohstoffaufbereitung und Herstellung von Baustoffen, bis hin zur Ausführung im Bauhandwerk, Metallbau, Hoch- und Tiefbau, Straßen- und Tunnelbau. Die Fachzeitschriften genießen in der Fachwelt hohe Anerkennung - viele davon sind in ihren jeweiligen Segmenten Marktführer. Die professionell aufbereiteten berufsrelevanten und praxisbezogenen Fachinformationen bieten Nutzen für den beruflichen Alltag, ebenso wie Einblicke in interdisziplinäre Prozesse der Zukunft.
Im Einzelnen:

Architekten und Planer: "Bauwelt" und "DBZ Deutsche Bauzeitschrift" 

Fachingenieure und Gebäudemanager, Wohnungswesen sowie Bau- und Vergaberecht: "tab Das Fachmedium der TGA-Branche", "SHK Profi", "KKA Kälte Klima Aktuell", "FACILITY MANAGEMENT", "BundesBauBlatt" und "gb-report"

Bauausführung: "bauhandwerk", "dach+holzbau", "metallbau", "tHIS Tiefbau Hochbau Ingenieurbau Straßenbau" und "Tunnel"


Baustoffherstellung: "AT MINERAL PROCESSING", "BFT Betonwerk + Fertigteil-Technik", "ZI Ziegelindustrie International" und "ZKG INTERNATIONAL Zement-Kalk-Gips" Recycling: "recovery - Recycling Technology Worldwide"
Darüber hinaus veröffentlicht der Verlag Sonderpublikationen wie die Supplements "BRANDSCHUTZ", "COMPUTER SPEZIAL", "DER ENTWURF/Die Zeichenhilfe" und "MarktFocus Brecher", Jahrbücher, Kataloge sowie zahlreiche andere Publikationen und organisiert Veranstaltungen.