Wir betreiben für Sie Medienforschung

Qualität und Transparenz unserer Titel – diese beiden wichtigen Komponenten bieten wir Ihnen für Ihre Mediaplanung. Diese Untersuchungen führen wir gemeinsam mit dem renommierten Meinungsforschungsinstitut TNS Infratest durch:
  • Copytest
    Kennen Sie die Werbewirkung Ihrer Anzeige? Seit 1992 testen wir im Rahmen eines Copytests für Sie Anzeigen in unseren Fachzeitschriften. Wir zeigen Ihnen, wie Ihre Anzeige im realistischen Umfeld und im Vergleich zu anderen Anzeigen bei den Lesern wirkt. Die Werte zu Erinnerung und Nutzung werden individuell je Anzeige ausgewertet und berichtet. Zur Performancebetrachtung wird durch Indizierung der Vergleich zum Wettbewerberumfeld und zum Gesamtdurchschnitt aller Anzeigen gezogen.

    Copytests 2017:

    DBZ Deutsche Bauzeitschrift 2/17
    Anzeigenschluss: 18.01.17
    Erscheinungstermin: 01.02.17

    bauhandwerk 6/17
    Anzeigenschluss: 15.05.17
    Erscheinungstermin: 08.06.17


  • Leser-Struktur-Analyse
    Wer sind die Leser der einzelnen Titel? In welchen Branchen sind sie tätig und welche Stellung haben sie im Betrieb? Diese und weitere Fragen beantwortet die Leser-Struktur-Analyse, indem sie valide Daten zur Empfängerstruktur gibt. Hierbei werden berufliche Angaben, wie Tätigkeitsfelder, Entscheidungskompetenzen, Anzahl der Beschäftigten und Stellung im Betrieb bis hin zu persönlichen Merkmalen, wie Geschlecht, Alter und Bildung abgefragt.

    metallbau 2015

    bauhandwerk 2012

    BundesBauBlatt 2011 

    FACILITY MANAGEMENT 2008

    SHK Profi 2007


  • Reichweitenuntersuchung
    Reichweitenuntersuchungen werden als Gemeinschaftsuntersuchungen mehrerer Zeitschriften durchgeführt. Sie ermitteln aus einer großen Grundgesamtheit von Personen repräsentativ die Zahl der Leser bestimmter Objekte. Zudem wollen Reichweitenanalysen diese Leser durch bestimmte Merkmale näher beschreiben. Dies sind überwiegend soziodemografische Ausprägungen wie Alter, Geschlecht, Beruf, Einkommen etc.

  • Blickaufzeichnungstest / Pretest
    Als Weiterentwicklung des seit mehr als zehn Jahren für die Bauverlagstitel angebotenen „ Copytest“, liefert der Blickaufzeichnungstest sensible Daten zur Auffälligkeit und Nutzungsdauer des Werbemittels, zur Wahrnehmung der eingesetzten Text- und Bild-Elemente und somit zur eigentlichen Basis der Wirkung der Anzeige, des Brandings und nicht zuletzt des Markterfolgs des werbetreibenden Unternehmens.
    außerdem:

  • Crossmedia-Studien

  • Marktuntersuchungen mit und für unsere Kunden

  • Zählservice

  • Wettbewerbsauswertungen/-analysen